AKTUELLES aus deinem Therapiezentrum

Die erhofften Lockerungen bleiben vorerst aus

Liebe FIT-Mitglieder,

bedauerlicherweise ist der Stufenplan aus der Ministerpräsidentenkonferenz vom 03.03.2021 nicht für Niedersachsen umgesetzt worden. Die aktuelle niedersächsische Corona-Verordnung sieht deshalb weiterhin keine Öffnung von Fitnessstudios vor. Eine Öffnungsmöglichkeit vor dem 29.03.2021 ist deshalb sehr unwahrscheinlich.

Leider können wir erst ab dem 27.03. oder 28.03.2021 mit neuen Informationen über Öffnungsperspektiven rechnen.
Wie Ihr uns kennt, werden wir Euch aber so schnell wie möglich informieren, sobald wir etwas Neues zu einer möglichen Eröffnung wissen.

Training mit Verordnung findet natürlich weiterhin wie gewohnt statt und auch die Produktion wöchentlicher Trainingsvideos setzen wir fort. Schaut deshalb gerne immer wieder auf unserer Homepage und unserem Youtube-Kanal vorbei.
Auch individuelle Trainingspläne für Zuhause senden wir Euch gerne auf Anfrage an fit@therapiezentrumblender.de zu.

Bleibt alle gesund und hoffentlich bis bald.

Euer Team von PHYSIO+FIT Krause

Selbstzahlerleistungen wieder möglich

Was die letzten Monate nur mit Verordnungen durch unsere sektoralen Heilpraktiker und Ärzte möglich war, ist jetzt endlich als reine Selbstzahlerleistung wieder möglich.

So dürfen wir Ihnen ab Montag, 08.03.2021 vollumfänglich Massagen, Fangos, Heißluft und sämtliche Analysen (Herz-Stress-Messung, Körperzusammensetzungsanalyse, Kraftmessung und funktionelle Bewegungsanalyse) anbieten.

Die Voraussetzung ist, dass Sie am Tage Ihres Termines einen tagesaktuellen negativen Coronatest mitbringen oder während der gesamten Dauer der Behandlung/Anwendung einen med. Mund-Nasen-Schutz tragen.

Auch Ihre Gutscheine sind damit wieder einsetzbar.
Termine nehmen wir ab Montag 7:00 Uhr unter 04233-500 entgegen.
Wir freuen uns auf Sie!

UPDATE: Möglicher Wiedereröffnungstermin des FIT am 22.03.2021 - Physiotherapie weiterhin geöffnet

 


Auf der Pressekonferenz am 03.03.2021 stellte Bundeskanzlerin Angela Merkel ihren 5 Stufen-Plan zur schrittweisen Wiedereröffnung vieler Wirtschaftsbereiche vor.
Fitnessstudios sind demnach ab einer 14-tägigen 7-Tages-Inzidenz von unter 50 im vierten Öffnungsschritt vorgesehen.
Da wir aktuell um Landkreis Verden einen Inzidenzwert von 34,3 (Stand: 04.03.21 um 8:00 Uhr) haben, und auch die umliegenden Landkreise gute Werte nachweisen (Landkreis Nienburg sinkt nach den hohen Zahlen im letzten Monat ebenfalls stetig), hoffen wir auf eine Öffnung des FIT für den 22.03.2021.

 

Zusätzlich stehen wir mit dem Gesundheitsamt Verden bezüglich Training in freiem (Prävention und Teamsport outdoor) ab Montag, 08.03.2021 in regem Kontakt und werden Euch dann zeitnah über weitere Schritte informieren können.
An alle Vereine: Finja wird Euch über Whatsapp direkt kontaktieren!

Wichtig: Egal welcher Öffnungstermin sich ergibt - die Sicherheit unserer Patienten und Mitglieder wird weiter oberste Priorität haben. Unser Hygiene-und Luftkonzept hat sich seit einem Jahr komplett bewährt und wird permanent von uns optimiert.
Deshalb werden wir auch genauso vorgehen, wie zwischen den Lockdowns Mai bis November.
Begrenzte Personenanzahl, höchste Hygienestandards und terminiertes Training werden wieder für einen reibungslosen und sicheren Ablauf sorgen.

Hoffen wir, dass die Zahlen in unserer Region so stabil bleiben oder bestenfalls sinken und wir alle Mitglieder ab dem 22.03.2021 wieder bei uns im FIT begrüßen dürfen.

Wer aufgrund von Schmerzen und Immobilität schon gesundheitliche Einschränkungen erleidet, kann natürlich permanent einen Termin bei einem unserer sektoralen Heilpraktiker vereinbaren.
Die Akutsprechstunden haben wir dafür erhöht, sodass auch kurzfristig Termine möglich sind.

Wir halten Euch selbstverständlich weiterhin auf dem Laufenden.

Euer Team von PHYSIO+FIT Krause

 


Online-Athletiktraining

Ihr seid heiß – wir sind heiß!
Deshalb starten wir schon jetzt mit unserem Online-Athletiktraining zur Vorbereitung auf den Re-Start.

Damit geben wir Euch auch in den letzten Wochen des Lockdown den nötigen Motivationsschub, Euch im Team fit zu halten!

Wir gehen in den Einheiten stark auf die Prophylaxe von Sportverletzungen ein und bieten Euch eine tolle Abwechslung zum üblichen Hometraining.

Was ihr dafür benötigt?
45 Minuten Zeit, eine funktionierende Kamera (Handy, Tablet, Laptop, etc.) und ganz viel Spaß!
Die erste gebuchte Einheit kostet Euch 55 € - für jede weitere gehen wir runter auf 50 €.

Ihr könnt Euch einzeln anmelden oder als Team mit bis zu 25 Personen.
Los geht’s – Terminabsprachen nimmt Finja ab sofort unter 01520-8664923 entgegen.

Wieder neue Gesichter

Die Verlängerungen des Lockdown machen uns alle zu schaffen – doch es gibt auch eine Zeit danach!
Um den hohen Bedarf an physiotherapeutischen Leistungen und unseren zukünftigen Projekten nachzukommen, hat die PHYSIO+FIT Krause-Familie wieder Verstärkung bekommen. Wir freuen uns riesig, über die Physiotherapeutinnen Julia und Jennifer, die seit Januar bzw. Februar Ihre berufliche Chance bei uns ergriffen haben und zu uns gewechselt sind.
Willkommen im Team Ihr Beiden!


Lockdown wieder verlängert - Physiotherapie bleibt geöffnet

Unsere Physiotherapie hat auch während des Lockdowns geöffnet! ✅
Das beinhaltet auch unsere verordnete medizinische Trainingstherapie in unserem FIT. ✅

Aufgrund des aktuellen Beschlusses des Bundes, bleibt unser FIT vorerst bis einschließlich 07.03.2021 für den Publikumsverkehr geschlossen.
Ausgeschlossen davon sind alle medizinischen Trainingstherapien die auf einer medizinischen Notwendigkeit basieren. Diese finden weiter wie gewohnt statt (verordnete Trainingstherapie). Haben Sie Fragen dazu, sprechen Sie uns gerne persönlich unter 04233/500 an.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und bleiben Sie gesund - Wir sind systemrelevant und immer für Euch da!

Geschäftsleitung PHYSIO+FIT Krause



Trainingsvideos für Zuhause

Aus aktuellem Anlass drehen wir für Euch, während des Lockdowns, wöchentlich eine Trainingseinheit für Zuhause.

Jedes Training kann auch mit wenig Trainingsmaterial durchgeführt werden. Im Prinzip braucht ihr nur eine Matte und einen Internetzugang und dann kann's auch schon losgehen.

 

Schaut doch mal rein und startet gleich mit Eurem ersten Home Workout.


Henrike Eistert übernimmt ab sofort die Unternehmensleitung

Henrike Eistert hat am 01.01.2021 die unternehmerische Gesamtleitung von PHYSIO+FIT Krause übernommen und ist damit zukünftig Eure Ansprechpartnerin für sämtliche Themen rund um Physiotherapie, Fitness, Teamsport, Präventionsmanagement und betrieblicher Gesundheitsförderung. Henrike ist nun seit 10 Jahren im Unternehmen und leitet seit 6 Jahren sehr erfolgreich das FIT. PHYSIO+FIT Krause steht durch zukünftige Projekte vor großen Herausforderungen, die viel Zeit in Anspruch nehmen werden. Durch meine Tätigkeiten in Kassel (K2 Medical-Training GmbH) und Hamburg (crosscorpo consulting GmbH) bedarf es hier viel Engagement vor Ort, das Henrike durch Ihren Fleiß, Loyalität und Empathie perfekt ausfüllt.

Ich wünsche dir Henrike, einen gelungenen Start, viel Glück und immer ein feines Händchen bei sämtlichen Entscheidungen.

Ich bin deshalb übrigens nicht aus der Welt und bin weiterhin mehrfach in der Woche in Blender anzutreffen. Auf einen Kaffee und ein gutes Gespräch mit Euch bin ich immer zu haben! ;)

Euer Morten