Icon Prävention - Herz mit Herzschlagkurve

PRÄVENTIONKURSE

Deine Krankenkasse zahlt deinen Kurs

Aktuell bauen wir unseren gesamten Präventionsbereich neu auf.

Deshalb befindet sich diese Seite zur Zeit im Umbau und ist somit etwas reduzierter.

Bei Fragen zu unseren kostenlosen Kursen, melden Sie sich bitte direkt unter 04233/942894. Vielen Dank!


Melde dich ganz einfach in 3 Schritten an:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Für Versicherte der AOK:


Was passiert in welchem Kurs und wie lange dauert dieser? - Hier eine Übersicht:

PHYSIO FUNction

Der Präventionskurs "PHYSIO FUNction - Gelenke stabilisieren durch Ganzkörperkräftigung" fokussiert eine Zielgruppe, die nach sportlicher Abstinenz oder mit beginnenden muskolu-skelettalen Beschwerden gezielt an hochwertiges und betreutes Training herangeführt werden soll.

Das qualitätsgesicherte Konzept vermittelt hierbei Wissen zu den einzelnen Großgelenken und den körperlichen Zusammenhängen von Beschwerden und körperlicher Aktivität bzw. Training.

PHYSIO FUNction eignet sich perfekt zur therapiebegleitenden Rehabilitation und kann zeitgleich zur Physiotherapie durchgeführt werden.

Das Wichtigste in Kürze: 8 Einheiten á 60 Minuten, Kosten: 119,00€ (80%-100% Rückerstattung der gesetzl. Krankenkassen)


FUNctional FIT

Der qualitätsgesicherte und von den Krankenkassen bezuschusste Präventionskurs "FUNctional FIT - Funktionelle Ganzkörperkräftigung" ist ein Kurs, der eine große Vielfalt an effektiven Übungen vermittelt und die Grundathletik verbessert. Durch flexible Übungsvarianten entsteht für den Teilnehmer ein individuelles angepasstes, hocheffektives und motivierendes Workout.

Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf der Verbesserung der Kraft und allgemeinen Leistungsfähigkeit.

Dieser Kurs findet ausschließlich in unserem Cube! statt.

Das Wichtigste in Kürze: 8 Einheiten á 60 Minuten, Kosten: 119,00€ (80%-100% Rückerstattung der gesetzl. Krankenkassen)


Kraftausdauertraining im Fitnessstudio

Ziele:

  • Stärkung physischer Gesundheitsressourcen, insbesondere der gesundheitsbezogenen Fitness, Ausdauer, Kraft, Dehnfähigkeit, Koordinationsfähigkeit, Entspannungsfähigkeit
  • Verminderung von Risikofaktoren, insbesondere solche des Herz-Kreislauf-Systems sowie des Muskel-Skelett-Systems
  • Verbesserung der Bewegungsverhältnisse

Umfang und Dauer:

  • 6 Einheiten à 60 Minuten

Teilnehmerzahl:

  • maximal 6 Teilnehmer/-innen

 


Nordic Walking

Ziele:

  • Stärkung physischer Gesundheitsressourcen, insbesondere der gesundheitsbezogenen Fitness, Ausdauer, Kraft, Dehnfähigkeit, Koordinationsfähigkeit, Entspannungsfähigkeit
  • Verminderung von Risikofaktoren, insbesondere solche des Herz-Kreislauf-Systems sowie des Muskel-Skelett-Systems
  • Verbesserung der Bewegungsverhältnisse

Umfang und Dauer:

  • 8 Einheiten à 75 Minuten

Teilnehmerzahl:

  • maximal 10 Teilnehmer/-innen

Rückenschule

Ziele:

  • physische Gesundheitsressourcen stärken
  • Sensibilisierung für haltungs- und bewegungsförderliche Verhältnisse
  • Reduzierung der Risikofaktoren für Rückenschmerzen
  • Körperwahrnehmung und Körpererfahrung
  • Training der motorischen Grundeigenschaften
  • Strategien zur Schmerzbewältigung

Umfang und Dauer:

  • 8 Einheiten à 90 Minuten

Teilnehmerzahl:

  • max. 10 Teilnehmer/-innen

 


WENN SIE ETWAS FÜR SICH TUN MÖCHTEN BEVOR SIE ES MÜSSEN

... informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse über die Fördermöglichkeiten.

Unser Präventionsmanager Morten Krause freut sich auf Ihre Anfrage!